Umzug Basel


20 Fragen an die Umzugsfirma

 

Umzugsfirma Basel Es kann einschuechternd sein, jemanden fuer eine Dienstleistung zu engagieren. Ich lernte von einem gutem Rat in dieser Hinsicht: Es ist wichtiger, Fragen zu stellen, als alle Antworten zu kennen.

Hier sind einige Fragen, die Ihnen behilflich sein koennen in Ihrer Bewertung von Umzuege Basel. Jede Umzugsfirma sollte diese Fragen leicht beantworten koennen, und wir ermutigen Sie, Stronger Moving all diese und mehr Fragen zu stellen. Ein gut informierter Kunde ist ein befriedigter Kunde.

Ist die Umzugsfirma lizenziert?

Welche Referenzen (neuzeitlich) und Kundenberichte kann die Umzugsfirma vorweisen?

Verfuegt Umzugsfirma Basel ueber Minimalansaetze?

Wird am Wochenende , fuer Treppen, oder Benzin mehr belastet?

Offeriert die Umzugsfirma den Kostenvoranschlag schriftlich?

Kann die Umzugsfirma erklaeren, weshalb ihr Kostenvoranschlag soviel hoeher/niedriger ist als derjenige von anderen Firmen (falls dies der Fall ist)?

Besteht die Umzugsmannschaft aus regelmaessigen Angestellten, oder aus temporaeren Arbeitern oder Tagesarbeitern?

Welche Form von Ausbildung hat die Umzugsmannschaft erhalten, was Sorgfalt fuer Moebel und/oder Sicherheitsmassnahmen anbetrifft?

Welche Massnahmen offerieren Sie zum Schutz meines Eigentums/Hauses?

Besitzen die Lastwagen professionnelle Umzugsausruestung wie Polsterung, Schrumpffolie, Warenaufzug?

Dies sind blosse 10 von 20 Fragen, die jedermann seiner Umzugsfirma stellen sollte.

 

 

 

Wie Sie Ausfallzeiten mit einer Umzugsfirma in Basel auf ein Minimum redizieren

 

Umzugsfirma BaselWenn Ihr Büro umzieht, dann ist es wichtig, dass dabei Ausfallzeiten auf ein absolutes Minimum reduziert werden. Jeder Tag, an dem Ihre Firma nicht arbeiten kann, ist ein Tag an dem Sie Verluste einfahren. Schlimmsten Falls verlieren Sie Kunden, da diese sich kurzfristig für die Konkurrenz entscheiden, weil Sie vorübergehend nicht verfügbar sind. Daher sollten Sie also die Möglichkeit haben, Ihre Unternehmensaktivitäten schnellstmöglich wiederaufzunehmen, um mögliche Verluste zu verhindern. Eines der wichtigsten Dinge hierbei, ist die Erstellung eines Planes. Wie Sie wissen, ist ein Umzug nicht unbedingt ein Spaziergang im Park. Es ist ausserdem nichts, was kurzfristig geschehen sollte. Daher sollten Sie den Zeitpunkt sowie die Hilfe, die Sie in Anspruch nehmen frühstmöglich genau planen.

 

Daher ist es vorallem bei beruflichen Umzügen ratsam, einen professionellen Umzugsdienst in Anspruch zu nehmen. Damit können Sie den gesamten Prozess beschleunigen, da die Umzugshelfer genau wissen, was zutun ist. Sie sollten allerdings vor Ihrem Umzug alle verfügbaren Unternehmen genau recherchieren, um Probleme am Tag des Umzuges zu verhindern. Neben einer Umzugsfirma Basel sollten Sie evtl. auch erwägen, einen Umzugsberater einzustellen. Dies macht vorallem dann Sinn, wenn Sie ein großes Unternehmen haben und knapp an Zeit und Personal sind. Und Büroumzüge benötigen meiste viel Zeit, Energie und wertvolles Personal. Wenn Sie also jemanden haben, der Ihnen wertvolle Ratschläge geben kann, dann können Sie kostenspielige Fehler am Umzugstag verhindern.

 

Versuchen Sie auch Ihre Mitarbeiter so weit es möglich ist, in den Umzug mit einzubeziehen. Wie heisst das Sprichwort "Vier Hände sind besser als zwei". Und zu guter Letzt: erwarten Sie immer das Unerwartete. Um Probleme und Verzögerungen zu vermeiden, stellen Sie sicher dass Ihre Mitarbeiter und Sie immer auf mögliche Probleme vorbereitet sind. Wenn Sie einen durchdachten Umzugsplan haben, dann können Sie unerwartete Probleme schnell und effizient lösen.

 

5 Wege, wie Sie verhindern, dass betrügerische Umzugsunternehmen Sie abzocken

Anbei finden Sie die 5 wichtigsten Dinge, die Ihnen dabei helfen, Sie vor den wachsenden Gefahren eines betrügerischen Umzugsunternehmens zu schützen. Mit nur einigen Vorsichtsmaßnahmen können Sie Ihre Familie, sich selbst und alles was Sie besitzen, schützen.

1. Das allerwichtigste wenn Sie eine Umzugsfirma in Basel anheuern ist, dass Sie nur lizensierte Umzugshelfer einstellen. das Umzugsunternehmen Ihrer Wahl sollte Ihnen persönlich eine Kopie Ihrer Lizenz zur Verfügung stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie es mit einer tatsächlichen Umzugsfirma zutun haben und nicht mit Umzugshändlern.

2. Am Besten finden Sie eine Umzugsfirma Basel, wenn Sie in die lokalen Zeitungen oder Gelben Seiten schauen oder durch Mund - Propaganda. Fragen Sie Ihre Freunde vor Ort welchen Umzugsunternehmer diesen genutzt haben. Wenn Sie eine Umzugsfirma finden, scheuen Sie sich nicht, nach Referenzen zu fragen. Trauen Sie nicht den Kundenrezensionen die Sie auf einigen Webseiten lesen. Fragen Sie nach der Telefonnummer der letzten 3 Kunden oder bitten Sie Ihr Unternehmen, Ihre Nummer weiterzugeben. Falls sich das Unternehmen weigert, Ihre Nummer weiterzugeben, dann wissen Sie, dass deren Service vermutlich nicht gerade der Beste war!

3. Am sichersten ist es, wenn Sie einfach alleine umziehen. Selbst umzuziehen ist so beliebt wie nie zuvor und Unternehmen, die den sogenannten Selbst - Umzug anbieten, sind an der Marktspitze. Somit können Sie sich heutzutage sogar einen Lagercontainer bis vor Ihre Haustür bringen lassen und diesen ganz nach Ihrer persönlichen Geschwindigkeit voll packen, während Ihre Kartons immer sicher in Ihrem Blick sind.

4. Das Be- und Entladen ist immer am gefährlichsten für Ihr Hab und Gut. Ihre Dinge selber einzupacken ist vermutlich der sichere Weg, aber wenn Sie einen Umzugsdienst benutzen, dann stellen Sie sicher, dass die Fachkräfte qualitativ hochwertige Materialien und Zubehör benutzen.

5. Nachdem Ihre Umzugshelfer alles wieder geliefert und ausgepackt haben, sollten Sie alle Dinge sofort nach sichtbaren Schäden untersuchen. Gesetzlich stehen Ihnen 90 Tage zu um einen Schadensanspruch geltend zu machen, aber natürlich ist es meist besser, solche Dinge umgehend zu besprechen. Nehmen Sie daher auch direkt Foto- oder Videobeweise auf.

 

Umzugsfirmen in Basel - Fragen Sie nach und sparen Sie Geld

Umzugsfirma Basel

Heutzutage möchten die Meisten gerne Geld sparen - vorallem beim Umzug. Sie möchten gerne den wertvollen Service einer Umzugsfirma Basel nutzen, aber dennoch möchten Sie gerne einen Weg finden, wie Sie dabei die Kosten im Zaum halten können. Nachfolgend finden Sie einige Tips, bei denen Sie nicht auf Sonderangebote angewiesen sind, sondern einfach nur nachfragen müssen.

"Was sind Ihre Preise?" Als Erstes fragen Sie natürlich nach den Raten des Umzugsunternehmens. Wieviel kostet ein Umzugswagen pro Stunde? Wieviel kostet das Verpacken? Rechnet das Unternehmen pro Umzug ab oder pro Tag? Es ist wichtig, dass Sie all diese Fragen stellen, damit Sie eine gute Einschätzung haben, welche Kosten auf Sie zukommen.

Als Nächstes holen Sie sich Kostenvoranschläge. Kostenvoranschläge von Umzugsfirma Baselgeben Ihnen eine genaue Zahl, mit der Sie für Ihren Umzug arbeiten können. Falls das Unternehmen es kostenlos anbietet, können Sie sogar jemanden zu sich nach Hause bestellen, damit das Umzugsunternehmen und Sie selbst einen besseren Eindruck über den bevorstehenden Umzug gewinnen können. Das Unternehmen wird Ihnen dann auch einen genaueren Kostenvoranschlag geben können. Wenn Sie diese Voranschläge von verschiedenen Unternehmen einholen, können Sie so die gängigen Raten besser vergleichen.

In einigen Fällen, vorallem bei Sonderangeboten, gibt es häufig einige Gebühren, die nicht auf den ersten Blick im Angebot zu entdecken sind. Manchmal erleben Sie eine Überraschung, wenn Sie plötzlich eine Gebühr bezahlen müssen, von der Sie vorab gar nichts wussten. Um diese Überraschungen zu vermeiden, sollten Sie sich vorab erkundigen, welche sonstigen Gebühren auf Sie zukommen können. Sind die Steuern bereits mit einbegriffen? Gibt es spezielle Gebühren, die z.B. die Fahrt des LKWs zu Ihrem Haus abdecken?

Zum Schluss sollten Sie sich ausserdem über die gesamte Größe der angebotenen Dienstleistungen erkundigen. Während Ihnen einige Unternehmen sehr große LKWs für größere Möbelstücke anbieten können, haben einige nur kleinere Flotten. Einige bieten sogar einen exklusiven Concierge Service an, bei dem das Umzugsunternehmen alles in die Hand nimmt, inklusive der Vermieter Ihres neuen und alten Wohnortes. All dies werden Sie nicht erfahren, wenn Sie nicht ganz offen fragen.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!